ABIT GmbH

ABIT zum Thema Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die ABIT GmbH nutzt zur statistischen Auswertung die Open-Source-Software Piwik. Die Entwickler der Software stehen in engem Kontakt mit dem Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD), um datenschutzrechtliche Bestimmungen und Gesetzmäßigkeiten so zu implementieren, dass Piwik gemäß deutscher Rechtssprechung rechtssicher und datenschutzkonform eingesetzt werden kann. Piwik verwendet sogenannte "Cookies", das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseiten durch Sie ermöglichen. Diese "Sitzungs-Cookies" werden nur temporär auf Ihrem Computer gespeichert, sobald der Webbrowser geschlossen wird, werden diese wieder gelöscht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unseres Internetangebotes werden auf einem Server der ABIT GmbH gespeichert und ausschließlich hausintern ausgewertet. Erfasste Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen der Identifikation und Verbesserung relevanter Inhalte unseres Internetangebotes. Ihre IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Piwik ist nach den Empfehlungen des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz (ULD) Schleswig-Holstein konfiguriert und folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen.
Durch die Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und nur zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Widerruf der Datenerfassung durch Piwik

Technische Hinweise zum Widerruf

Durch das Deaktivieren der Webanalyse wird ein "Permanenter Cookie" auf Ihrem Computer gespeichert, sofern Ihre Browsereinstellungen dies zulassen. Dieser Cookie dient dem Zweck, der Analysesoftware zu signalisieren, Ihren Browser nicht zu erfassen. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch der Opt-Out-Cookie gelöscht wird und der Widerruf von Ihnen erneut vorgenommen werden muss.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis nach § 4g BDSG

Die Gewährleistung des Datenschutzes ist der ABIT GmbH ein wichtiges Anliegen. Die ABIT GmbH führt gemäß § 4g BDSG ein öffentliches Verfahrensverzeichnis. Dieses Verfahrensverzeichnis muss gemäß § 4e BDSG die im Folgenden dargestellten Informationen enthalten und ist auf Antrag Jedermann verfügbar zu machen. Die ABIT GmbH kommt dieser Verpflichtung ohne einen individuellen Antrag durch eine Veröffentlichung des Verfahrensverzeichnisses an dieser Stelle nach.

Mehr